bio.inspecta Basisanforderungen

bio.inspecta Basisanforderungen

Die Zertifizierung gemäss den Basisanforderungen bio.inspecta AG ist möglich für Produkte, die nicht im Geltungsbereich der Schweizer Bio-Verordnung (CH-Bio-Verordnung, SR 910.18) sind. Das heisst: Kosmetika, Rohstoffe für Kosmetika, ätherische Öle, Reinigungsmittel, Heimtierfutter, Fischfutter, Fisch, Fischereierzeugnisse (Produkte aus Aquakulturen) und weitere verarbeitete Produkte aus landwirtschaftlichen Erzeugnissen, die weder Lebensmittel noch Futtermittel sind.

Kundennutzen

Produkte können mit der Kennzeichnung "biologisch", „ökologisch“ oder davon abgeleitete gebräuchliche Bezeichnungen (wie Bio-, Öko-) vermarktet werden. Die Zertifizierungsmarke von bio.inspecta kann verwendet werden auf der Etikette.

Grundlagen

Basisanforderungen bio.inspecta AG
Zuordnung Geltungsbereich Bio-Verordnung oder Basisanforderungen

Infoblatt Basisanforderungen bio.inspecta AG

Link

Zuordnung Geltungsbereich Bio-Verordnung oder Basisanforderungen

Link

Ansprechperson

Sara Leu
Sara Leu

Verarbeitung und Handel
+41 (0) 62 865 63 44
sara.leu@bio-inspecta.ch